Am 03.12.2016 findet das nächste Solikonzert der ver.di Jugend Thüringen in Zusammenarbeit mit der DGB-Jugend Thüringen statt.

In diesem Jahr am Start:

REFPOLK & DAISY CHAIN - Zeckenrap aus Berlin & Athen

rana esculenta - fluffiger Froschrap aus Leipzig

SAYES - Conscious Rap & Freestyle

Der Eintritt basiert auf Spendenbasis, bedeutet, jeder gibt einfach so viel wie er mag und kann. Der Erlös geht komplett an die Organisation "watch the med" - ein Alarmphone für Migrantinnen, die auf dem Mittelmeer in Seenot geraten.

Also, seid dabei, habt Spaß und tut Gutes!!


**********AUSSCHLUSSKLAUSEL**********

Entsprechend § 6 Abs. 1 Versammlungsgesetz sind Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind von der Veranstaltung ausgeschlossen.